Online Banking
Anmelden

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt den Besucher der Merck Finck Website über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten und Informationen durch Merck Finck Privatbankiers AG, nachfolgend Merck Finck genannt, auf. Ihre Daten und Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.


1.    Logfiles / Zugriffsdaten
Merck Finck und ggf. auch dessen Webspace-Provider erheben Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Dazu gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp inkl. Versionsnummer, das Betriebssystem des Nutzers, die zuvor besuchte Seite, IP-Adresse und der anfragende Provider. Darüber hinaus werden Protokolldateien für statistische Auswertungen zum Zwecke eines funktionierenden Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes erstellt. Nur in begründeten Verdachtsfällen eines Missbrauchs werden Protokolldaten ausgewertet.

2.    Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind alle Daten und Informationen, mit denen Rückschlüsse auf eine Person möglich sind. Dazu gehören u.a. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse oder auch die IP-Adresse. Personen-bezogene Daten werden von Merck Finck nur dann erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn dies entweder gesetzlich erlaubt ist oder der Besucher in die Datenerhebung und -verarbeitung vorab eingewilligt hat.

3.    Newsletter
Wenn Sie unseren Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen Ihre E-Mail-Adresse sowie idealerweise Ihren Namen, um Sie im Newsletter richtig anreden zu können. Diese Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir zur Vermeidung eines möglichen Missbrauchs Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link im Newsletter selbst erfolgen.

4.    Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unserer Startseite sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter solcher Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen ändern.

5.    Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube
Diese Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie sich über diese Website mittels eines Plugins ein YouTube-Video ansehen, kann eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt werden; hier erfährt der Youtube-Server, welche dieser Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie einen YouTube-Account besitzen und zeitgleich eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Piwik:
Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sogenannte „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

7. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Merck Finck verwendet auf ihrer Website www.merckfinck.de den Webanalysedienst Google Analytics. Google Analytics verwendet Cookies, mit denen eine Analyse der Benutzung der Website durch den Website-Besucher ermöglicht werden kann. Diese gewonnenen Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wenn auf dieser Website eine IP-Anonymisierung erfolgen soll, wird die IP-Adresse der Website-Besucher von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. Im Auftrag von Merck Finck wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Merck Finck Website durch die Website-Besucher auszuwerten, um Protokolle über die Aktivitäten auf dieser Website zu erstellen und um weitere mit der Nutzung dieser Website verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Der Website-Besucher kann die Erhebung der vor allem personenbezogenen Daten und die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er folgendes Browser-Plugin installiert: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Getty Images

Auf dieser Website sind u.a. Bilder des externen Anbieters „Getty Images“ eingebunden. Dazu verwendet Getty Images die notwendige IP-Adresse der Website-Besucher, um die Bilder an den Browser weiterzugeben. Merck Finck hat jedoch keinerlei keinen Einfluss darauf, ob Getty Images die IP-Adresse bspw. für statistische Zwecke speichert. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Getty Images.

9. Datensicherheit
Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein gänzlich lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

10. Ihre Rechte
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte nutzen die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.